Full Stack Software Developer für System Management Lösung

m/w (Bozen)

In der Rolle als Full Stack Software Developer arbeiten Sie im Team am Design und an der Weiterentwicklung von innovativen Open Source-Lösungen für internationale Kunden mit. Insbesondere tragen Sie zu Weiterentwicklung von WÜRTHPHOENIX NetEye, einer Monitoring-Lösung auf Basis von Icinga2, und WÜRTHPHOENIX EriZone, eine auf OTRS basierende Service Management Lösung, bei.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Full-Stack-Software-Engineering für unsere IT-Infrastruktur Lösungen;

  • Umfassendes Wissen zu TCP Netzwerkstack, zu Deep Packet Inspection Technologien;
  • Analyse, Konzeption, Entwicklung und Review der Architektur;
  • Vorantreiben von Innovation und kontinuierliche Verbesserung der Software-Qualität;

  • Entwicklung der Funktionalitäten in enger Zusammenarbeit mit den Teamkollegen nach agilen Methoden;
  • Code-Reviewing und Debugging;

Idealerweise bringen Sie mit:

  • Fundierte Kenntnisse der Programmiersprachen Python, PHP, GoLang sowie Erfahrungen mit MySQL/MariaDB;
  • Vertrautheit im Umgang mit Software Tests (Unit Tests, Integration Tests);
  • Kenntnisse im Open Source-Umfeld und ausgeprägte Linux-Kenntnisse;

  • Vertrautheit im Umgang mit Docker und Vagrant sowie Kenntnisse der DevOps Entwicklung sind wünschenswert;
  • Kenntnisse der Programmiersprachen RUST sind von Vorteil aber nicht Voraussetzung;
  • Kenntnisse der InfluxDB und Elastic Technologien;
  • Fließende Englischkenntnisse, Deutsch- oder Italienischkenntnisse sind von Vorteil;
  • Hochschulabschluss im Bereich Informatik, Software Engineering;

  • Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten und hohen Qualitätsanspruch;
  • Hervorragende kommunikative Fähigkeiten und selbständige Arbeitsweise
  • Leidenschaft für innovative Technologien und Spaß an der Arbeit im Team;

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Eventuelle Fragen werden Ihnen gerne vorab auch telefonisch (+39 0471 564115) beantwortet. 

Jetzt bewerben