NetEye Unified Monitoring Technical Consultant

m/w/d (Italy)

In Ihrer Rolle als Consultant beraten Sie unsere Kunden zu IT-Infrastruktur-Lösungen und realisieren eigenständig Implementierungsprojekte im Umfeld von NetEye Unified Monitoring, unsere Lösung in den Bereichen System & Storage Monitoring, Event Management, Networking Monitoring, Impact Analysis, SIEM and Application performance management. 

Zu Ihren Aufgaben gehören: 

  • Implementierung und Konfiguration der NetEye Unified Monitoring-Lösung  gemäß Kundenanforderung;
  • Aufzeigen von Möglichkeiten zur Weiterentwicklung unserer Lösung;
  • Kompetente Beratung zu Infrastruktur-Anforderungen und Software-Konfiguration;
  • Technische Leitung der Implementierungsprojekte;
  • Unterstützung unserer Kunden um optimalen Einsatz unserer Lösung in Bezug auf Monitoring-Leistung und Infrastruktur-Stabilität sicherzustellen;
  • Kundensupport und Durchführung von Schulungen;

Idealerweise bringen Sie mit:

  • Leidenschaft für das Thema Open Source;
  • Kenntnisse von Monitoring-Lösungen für Netzwerke und IT-Infrastrukturen;
  • Erfahrung mit IT System & Monitoring Lösungen wie beispielsweise Nagios, Icinga, Naemon, Zabbix, Solarwinds, HP OMW, IBM Tivoli, Manage Engine, Centreon, OP5, Microsoft SCOM oder andere Monitoring-Systeme im Enterprise-Bereich;
  • Kenntnisse von Bash und Powershell;
  • Vertrautheit mit der Implementierung von IT System Management Lösungen und Sicherheit im Umgang mit Kunden;
  • Erfahrungen im IT-Beratungsumfeld bzw. Interesse an der Beratungstätigkeit sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene;
  • Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten;
  • Fließende Kenntnisse der deutschen oder italienischen Sprache, gute Englischkenntnisse;
  • Reisebereitschaft;

Wir bieten: 

  • Zusammenarbeit mit einem Team von hochqualifizierten und motivierten Beratern;
  • Mitarbeit an internationalen IT-Beratungsprojekten sowohl innerhalb als auch außerhalb der Gruppe Würth;
  • Flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Option;
  • Attraktive Sozialleistungen und leistungsgerechte Entlohnung;
  • Regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen zur Verbesserung der Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz;

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Eventuelle Fragen werden Ihnen gerne vorab auch telefonisch unter +39 0471 564115 beantwortet.

Jetzt bewerben